Gastro Gründerpreis 2016

Gastro-Gründerpreis 2016 gestartet – Concardis als Partner dabei

Kreative Gastronomiegründer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gesucht: Der Wettbewerb „Gastro-Gründerpreis 2016“ startet in die dritte Runde. Gesucht werden innovative und kreative Gründungskonzepte aus allen Bereichen der Gastronomie aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der Wettbewerb „Gastro-Gründerpreis 2016“ startet in die dritte Runde. Gesucht werden innovative und kreative Gründungskonzepte aus allen Bereichen der Gastronomie aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gastronomie-Gründer können sich bis zum 15. Juli 2016 online unter www.gastro-gruenderpreis.de bewerben. Der Preis unterstützt die Gewinner neben dem Startkapital von 5.000 Euro und hilfreichen Sachpreisen mit einem Mentorenprogramm.

Aus allen Teilnehmern wählt eine Expertenjury die fünf überzeugendsten Ideen aus. Prämiert werden die Gewinnerkonzepte auf der Berlin Food Week im Oktober 2016. Danach stehen den Gewinnern Mentoren aus dem Kreis der Jury mit Rat und Tat zur Seite. Initiator und Veranstalter des Wettbewerbs ist orderbird, Anbieter eines iPad-Kassensystems für die Gastronomie.

„Innovative Ideen sind spannend und der Kern jedes guten Konzepts. Aber jede noch so gute Idee muss in der Praxis tragfähig sein. Nur wer bis zum Ende denkt, richtig in die Details geht und verschiedene Perspektiven berücksichtigt, kann auch mit seinem Konzept überzeugen.”, sagt Marcus W. Mosen, CEO von Concardis und Mitglied der Expertenjury. Concardis hatte sich im Oktober 2014 als Hauptinvestor an orderbird beteiligt und eine strategische und operative Partnerschaft mit dem Unternehmen aus Berlin abgeschlossen.

Weitere Mitglieder der Jury des Gastro-Gründerpreises sind unter anderem Gastronomieexperte Christian Rach, Backikone Cynthia Barcomit und Gastronomie- und Service-Coach Vanessa Koch. Concardis und MasterCard sind Partner des Wettbewerbs. Als Sponsoren fördern die Gründerinitiative die ETL ADHOGA, Melitta und felix1.de.

Christian Drixler - PR Korrespondent der Concardis

Kontakt

Christian Drixler

Telefon: +49 69 7922 4681

Anfrage stellen


Pressebüro Concardis

Kontakt Pressebüro

BCC für Concardis

Telefon: +49 69 900 2888 23

Anfrage stellen