nets

Händler brauchen neue Strategien!

98 Prozent der Verbraucher in der DACH-Region haben 2020 online eingekauft. Der E-Com-Report DACH 2020 des europaweit tätigen Zahlungsdienstleisters Nets zeigt: Fast alles wird heute digital nachgefragt und E-Commerce hat sich branchenweit etabliert. Was heißt das jetzt für Händler und ihren Vertrieb? Welche Faktoren ab sofort entscheidend für Ihren Erfolg im E-Commerce sind, erfahren Sie hier direkt von unseren Nets-Experten Damir LekoJamal Febo und Percy Grundhöfer.

Unsere Webinare haben bereits alle stattgefunden. Aber stay tuned, falls es neue Termine gibt.

 

Die Zukunft ist jetzt

Der Kauf von Waren und Dienstleistungen hat sich dabei, bedingt durch staatliche Vorgaben, in kurzer Zeit ins Netz verlagert. Per App, Social Media oder im Online-Shop wurden 2020 aber nicht nur die bislang bekannten Konsumgüter wie Kleidung und Schuhe gekauft. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden online Rekordzahlen bei Versicherungsabschlüssen erreicht. Digital gekaufte Parktickets waren eine der meistgekauften Services im Bereich Reisen und Transport.

Der DACH-Report E-Commerce 2020 zeigt im Detail, wie sich die Konsumenten im vergangenen Jahr verhalten haben – und worauf sich Händler und Dienstleister für die Zukunft einstellen können.

Sie möchten mehr über den E-Commerce Report erfahren?

Report downloaden

E-Commerce Report 2020 DACH