AKTUELLE ANGEBOTE:

Concardis | So erreichen Sie uns +49 6196 7873 745

SERVICEANFRAGEN:

Concardis | So erreichen Sie uns +49 69 7922 4060

WIR RUFEN SIE ZURÜCK:

Concardis | Rückrufservice Rückrufservice

Angebot 

Kartenzahlung Einsteigerpaket

  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Keine Transaktionsgebühren
  • Ein Disagio für Mastercard, VISA und Girocard

Zum Angebot

Corona hat unsere Zahlungsgewohnheiten verändert

Payments Outlook 2021: Wir haben einen Blick in die Zukunft geworfen und uns angesehen, wie sich unsere Art zu bezahlen in den kommenden Jahren voraussichtlich weiterentwickeln wird. Daraus ist der Bericht „Payments Outlook 2021“ entstanden, in dem wir auf acht Themen im Zahlungsverkehr eingehen.

 

Eines der acht Themen ist „Nahtloser Zugang zu Geldmitteln“. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf dieses Thema.

Die Art und Weise, wie wir bezahlen, hat sich in den letzten Jahrzehnten verändert: Die meisten Menschen zahlten anfangs mit Bargeld, später mit Schecks, und heute werden die meisten Zahlungen mit Karten und Mobiltelefonen getätigt. Im Zuge dieses Wandels sind auch neue Akteure in den Zahlungsmarkt eingetreten, so dass sich die Optionen der Zahlungsabwicklung ständig weiterentwickeln. Zum Beispiel bieten viele Geschäfte jetzt Treueprogramme an, die mit den Zahlungskarten der Kunden verknüpft sind und so ein viel besseres Benutzererlebnis versprechen.

Schon vor der Corona-Krise sahen wir einen Anstieg der kontaktlosen Zahlungen mit Karte und Smartphone. Bevor Händedesinfektionsmittel zum Alltag gehörten, waren Einfachheit und Schnelligkeit der Hauptgrund für kontaktloses Zahlen. Mit der Ausbreitung der Corona-Pandemie trat die Eindämmung des Infektionsgeschehens als Argument in den Vordergrund und verlieh der Entwicklung in Richtung kontaktlosen Zahlens einen weiteren Schub.

Neben der steigenden Zahl kontaktloser Zahlungen hat die Corona-Krise auch zu einem nie zuvor gesehenen Anstieg des Online-Handels geführt.

Wir erwarten, dass die meisten Menschen diese neuen Gewohnheiten auch nach der Krise beibehalten. Daher ist es wichtig, dass Sie als Gewerbetreibender Ihren Kunden die gewünschte Zahlungsart anbieten. Sie sollten überlegen, ob Sie von der Verknüpfung eines Webshops mit Ihrem physischen Geschäft profitieren können, damit Ihre Kunden auch bequem von zu Hause aus bei Ihnen einkaufen können.

Erfahren Sie mehr über: Payments Outlook 2021

Concardis GmbH

Was sagen Sie dazu ?

0 Kommentar zu diesem Eintrag
Schreiben Sie den ersten Kommentar.