Angebot anfordern

Ladengeschäfte: +49 69 7922 2095

Online-Shops: +49 69 7922 4059

Kundenservice:

Vor-Ort-Termin vereinbaren

Kassensysteme für die Apotheke

Kassensysteme für die Apotheke: Mehr Service für Ihre Kunden

Für viele ist neben dem Hausarzt auch der lokale Pharmazeut ein wichtiger Ansprechpartner bei Krankheit und Schmerzen. Dadurch wird die Apotheke zu einem Ort von mal mehr und mal weniger intensiver Beratung, bei der es nicht nur auf Qualität und Fachkompetenz, sondern auch auf Zeit und Komfort ankommt. Eine moderne Kassenlösung ermöglicht es Ihnen, Zeit für eine angemessene Beratung Ihrer „Patienten“ zu finden und ihnen durch zügige Medikamentenausgabe schnelle Linderung zu verschaffen.

Nicht zu unterschätzen: Zeitfaktor Kassensystem

Vor allem in der Grippesaison bilden sich oft lange Schlangen vor den Kassen. Wenn der Apothekenbesuch dann deutlich länger dauert, liegen bald nicht nur die Nerven Ihrer Kunden, sondern auch die Ihrer Mitarbeiter blank. Oberstes Ziel sollte daher sein, die Wartezeit zu verringern, ohne dafür Service-Qualität opfern zu müssen.

Mit einem leistungsfähigen, softwarebasierten Kassensystem für die Apotheke bearbeiten Sie die Anfragen Ihrer Kunden blitzschnell: Per intuitivem Touchscreen finden Sie unter Tausenden Herstellern und Marken das richtige Medikament zum günstigsten Preis und erreichen dadurch maximale Zufriedenheit – selbst bei besonders anspruchsvollen Kunden.

Selbstverständlich ist aber auch ein klassisches Bedienkonzept mit Maus und programmierbarer Tastatur möglich, das Sie an die persönlichen Bedürfnisse und Arbeitsgewohnheiten Ihrer Mitarbeiter anpassen können. Kassenlösungen von Concardis sind voll integriert: Das bedeutet, dass sich zusätzliche Hardware wie Barcode- und Rezept-Scanner sowie Drittsoftware-Schnittstellen problemlos damit verbinden lassen. So unterstützt Sie Ihr Kassensystem nicht nur beim Abkassieren, sondern auch bei der Warenwirtschaft, der Bearbeitung von Reklamationen und dem (Nach-)Bestellen von Medikamenten. Bei Problemen oder Fragen steht Ihnen unser Kundenservice 24 Stunden am Tag telefonisch zur Verfügung.

Kartenzahlung in der Apotheke: Schneller und hygienischer

Egal, ob kleine Besorgungen oder Großeinkauf: Kartenzahlungen werden immer beliebter. Selbst ältere Menschen haben den Komfort von Bank- und Kreditkarten längst für sich entdeckt und erwarten die entsprechenden Vorkehrungen auch in der Apotheke an der Ecke. Ein feststehender Kartenleser für den Tresen ist schnell installiert und unterstützt alle bargeldlosen Zahlungssysteme.

Ein portables Gerät kann auch flexibel und platzsparend an mehreren Kassenplätzen verwendet werden und den Bezahlvorgang immens beschleunigen. Und nicht nur das: Kartenakzeptanz erweist sich auch als hygienischer als eine Nur-Bargeld-Politik. Denn wenn Münzen und vor allem Scheine den Besitzer wechseln, werden laut Forschung Hunderte von Bakterien übertragen.

Kein Kontakt mit Bargeld oder Karten ist daher die beste Lösung. Dies erreichen Sie entweder, indem Sie Ihre Kunden darum bitten, Ihre Karten selbst ins Bezahlterminal zu stecken, oder Sie wählen ein Gerät mit fortschrittlicher NFC-Kontaktlos-Technologie, bei der die Karte nur an den Kartenleser gehalten werden muss.

Ihre Vorteile mit Concardis-Kassensystemen für die Apotheke

Mit Kassensystemen von Concardis erhalten Sie folgende Dienstleistungen und Funktionen völlig rezeptfrei:

  • Leistungsfähige Kassensoftware und -hardware
  • Touchscreen-Oberfläche oder klassische Bedienung
  • Volle Skalier- und Integrierbarkeit
  • 24-Stunden-Kundenservice
  • Ausnahmslose Kartenakzeptanz mit über 40 Zahlungsverfahren
  • Feststehende oder portable Kartenlesegeräte mit NFC-Unterstützung
  • Und vieles mehr …

 

Jetzt Angebot anfordern